Notfallkoffer

Der Notfallkoffer des Unternehmers bewahrt die Familie und Angestellte vor schlaflosen Nächte oder sogar dem Totalausfall bei der Unternehmensführung.

  • HILFE, plötzlicher Ausfall des Chefs oder Chefin!

Der Notfallkoffer für Seniorunternehmen dient der Störfallvorsorge. Sie brauchen zumindest einen „Notfallmappe“ mit wichtigen Dokumenten von Vollmachten über die Passwörter der Computer bis zum Testament.

  • Die negativen Folgen eines plötzlichen, ungeplanten Ausfalls können unkalkulierbar sein. Diese reichen bis zur Vernichtung des Lebenswerkes.

Was tun bei Tod oder Geschäftsunfähigkeit des Unternehmers? Stellen Sie sich immer öfter die Frage, was wird aus meinem Unternehmen?

Unser Manufaktur-Team “Nachfolgeexperten” beraten Sie individuell und persönlich. Der erfolgreiche Firmenverkauf beginnt hier:

  • INVESTORA ist der Firmenverkäufer und Ihr erster Ansprechpartner für den Firmenverkauf von Senior-Unternehmen! Wir finden den Nachfolger, dem Sie Ihren „Notfallkoffer“ mit wichtigen Dokumenten von Vollmachten über die Passwörter der Computer bis zum Testament übergeben können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und reagieren schnell und entschlossen!
Nachfolgeregelung – Betriebsverkauf – Firmenverkauf – Unternehmensverkauf nebst Gewerbeimmobilien +++